Graffiti Atelier am Aasee

Service Graffiti_Atelier_am_Aasee

Atelier

Inzwischen hat sich das Atelier zum festen Bestandteil der Jugendkulturszene Ibbenbürens entwickelt. Durch die stark frequentierte Nutzung und durchweg positive Resonanz zur Projektentwicklung, hat sich das Atelier als Spiegel der Jugendkunstszene bewährt.

Sowohl Anfänger, Fortgeschrittene, wie auch Profis haben hier die Möglichkeit sich frei von Kriminalisierung mit der Graffitikunst zu beschäftigen. Eine 12m- sowie zwei 4m- Wände bieten den Graffitikünstlern 80qm Sprühfläche für die Präsentation ihrer Kunstwerke.
Bei Fragen zu Workshopangeboten, Betreuung und Nutzungsregeln wenden Sie sich bitte an die Jugendkunstschule.