Rap

matteodassmann

Leitung: Matteo Dassmann

Was ist Rap für dich?

Was ist Rap für dich? Dieser Frage widmet sich der neue Rap Workshop der Jugendkunstschule.

Oberflächlich betrachtet ist Rap eine Musikrichtung. Doch nicht jeder Rapper ist auch ein Künstler. Was einen guten Rapper ausmacht, was zu einem Beat und Text alles dazugehört damit daraus ein guter Song wird, lernen die angehenden Rapper und Rapperinnen in wöchentlichen Treffen ab dem 06.11.2017 jeden Montag von 18 – 20 Uhr in der Jugendkunstschule.

Bei diesem Musik – Projekt bekommen die Teilnehmer die Möglichkeiten eigene Rapsongs unter professioneller Anleitung selbst zu verfassen und im Tonstudio aufzunehmen. Dabei lernen die Teilnehmer nicht nur „Taktgefühl“ und „Flow“ zu beherrschen, sondern die Entwicklung der Rapkultur als Teil der gesamten Hip-Hop Bewegung zu verstehen.

Neben dem geschichtlichen Hintergrund, lernen die Jugendlichen eine Ausdrucksform kennen, die ihnen hilft sich selbst besser zu verstehen, in dem sie sich mit ihren Lebenserfahrungen in einer zeitgenössischen Form auseinander setzen.
Für die Leitung des Workshops konnten wir den lokalen Rapkünstler „ Saint Vertigo“ bürgerlicher Name Matteo Dassmann aus Ibbenbüren gewinnen.

Als ehemaliger Teilnehmer bringt er mit 6 Jahren Erfahrung das nötige „Know How“ mit, um die angehenden Künstler zum Erfolg zu begleiten.
Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Anmeldungen ( Teilnahme ab 12 Jahren möglich) unter der Telefonnummer 05451 – 16676.

Termin: samstags, 14.00 – 16.00
Alter: 12 – 16 Jahre
Kursgebühr: 16,- €/mtl.